THERAPIE VON KINDERN

Da der  Organismus von Säuglingen, Kleinkindern und Kindern, verglichen mit dem von Erwachsenen, meist noch nicht so sehr durch (Umwelt-)Gifte belastet ist, reagieren diese meist besonders schnell und positiv auf ganzheitliche Behandlungsmethoden.


Außerdem biete ich eine homöopathische Impfprophylaxe als Alternativentscheidung zur klassischen schulmedizinischen Impfung an.

Falls Sie aber Ihr Kind dennoch "standardmäßig" impfen möchten, kann ich per Bioresonanz vor- und nachbehandeln, damit die Impfungen zum einen besser vertragen und zum anderen, dass viele Impfzusatzstoffe (z.B. Quecksilber, Formaldehyd und Aluminium) möglichst schnell und überwiegend wieder ausgeschieden werden. 
                      
Ich behandele Kinder in meiner Praxis überwiegend mit der Bioresonanztherapie sowie Schüssler-Salzen.

                                                                       

 © Copyright Patrik Kohl